cjb Logo

Herzlich willkommen beim cjb club beisetal e.v.

über uns

cjb Logo


Wer sind wir?

Ende 1964 hatten die heutigen Ehrenmitglieder Kurt Gombert und August Slowek die Idee einen Jugend-Club in Rengshausen zu gründen.

In der Gründungsversammlung am 19. Januar 1965  wurde diese Idee verwirklicht und so entstand der heutige cjb club beisetal, damals allerdings einer reiner Jugendclub.

Heute hat sich sein Bild etwas verändert. Die Mitglieder kommen aus allen Altersgruppen, von vier bis 65 ist alles vertreten.

Die damaligen Vereinsziele, nämlich Freizeitgestaltung, Jugend- und Laienspielarbeit, haben noch heute Gültigkeit.

Freizeitgestaltung

Der Verein bietet das ganze Jahr hindurch ein reichhaltiges Programm an.

Hier nur einige Programmpunkte:

Zusammen mit dem FSV Rengshausen findet jedes Jahr eine Vereinsfahrt statt.

Immer am 30. April richtet der cjb das Maibaumfest in Rengshausen aus. Aufgestellt werden ein Minimaibaum für die Kinder und der traditionelle ungefähr 20 Meter hohe Maibaum.

Alle zwei Wochen, immer sonntags, wird gekegelt.

Die Fußballer des cjb nehmen an Freizeitturnieren teil.

Am Rosenmonntag  stürmen die Mitglieder des cjb das Rathaus.

Autorallys, Minigolf Turniere, Planwagenfahrten, Wanderungen und Angeltouren finden im Wechsel statt.

Die Jugendlichen unternehmen Touren in Freizeitparks, fahren zu Eishockeyspielen, besuchen Sommerrodelbahn, Kartbahn oder das Eisstadion oder spielen Badminton .....

Auch unsere Frauen treffen sich regelmäßig zu gemeinsamen Unternehmungen oder einfach nur zu einem Schwätzchen.

Laienspielarbeit

Die Laienspielarbeit unseres Vereins ist weit über die Grenzen von Knüllwald bekannt.

Zur Weihnachtszeit und am Ostersonntag heißt es " Vorhang auf " für ein Märchen oder einen Schwank.

Bis heute hat der Verein über 50 verschiedene Stücke inszeniert, in denen über 100 Akteure mitgewirkt haben, nicht nur zur Freude der Einwohner und Kinder  aus Knüllwald, sondern vor allem auch der vielen Feriengäste in unserem Dorf.

Die ausgereifte Bühnentechnik, von der Beschallungsanlage bis zur professionellen Bühnenbeleuchtung, ist der ganze Stolz unserer Theatergruppe und hat schon so manchen Jugendlichen an ein neues Hobby herangeführt.

In Rengshausen, an der Wassertretanlage, hat der Verein in Eigenleistung eine kleine Freilichtbühne errichtet. Damit auch bei unbeständiger Witterung gespielt werden kann, soll im kommenden Jahr ein überdachter Zuschauerraum dazu gebaut werden.  

Jugendarbeit

Jugendarbeit besitzt in unserem Verein großen Stellenwert.

Wir versuchen unseren Jugendlichen ein abwechslungsreiches und interessantes Angebot zu bieten und unterstützen ihre Bemühungen um eine eigene Programmgestaltung.Außerdem steht allen Mitgliedern ein gemütlicher Clubraum zur Verfügung, der vor allem von unseren Jugendlichen häufig frequentiert wird.(mangels eines kommunalen Clubraums in Rengshausen).

Jugendliche arbeiten regelmäßig in der Vorstandschaft mit. Unser Ziel ist es ihnen Verantwortung zu übertragen, damit der Verein auch in Zukunft weiter bestehen kann.  

Mitglieder im Gründungsjahr 1965:  37

Mitglieder im Jahr 2005:                 165

Auto Ralley

Brauerei-Besichtigung

Weihnachtsfeier für die Kleinen

Freizeitmannschaft

Damenfussball hat Tradition

Traditionelles Weihnachtstheater

Vor dem großen Auftritt